Login
Hier kannst Du Dich als Teilnehmer einloggen.
Login/Benutzername:

Passwort:
» Passwort vergessen?
Veranstaltungssuche
Stichworte
Alter
  
» alle anzeigen
zur erweiterten Suche
«Oktober 18»
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Ferienpasses der Stadt Herborn

1.   Anspruchsvoraussetzungen
      Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 18 Jahren, die im Bereich der
      Kernstadt und der Stadtteile wohnen, sowie Feriengäste.

 

2.   Kosten
      Ferienpass 5,00 EUR – ermäßigt 4,00 EUR (Vorlage Knax-Karte).
      Weitere Kosten entstehen nur, wenn der Teilnehmer eine kostenpflichtige
      Veranstaltung bucht.

 

3.   Ermäßigungen
      Geschwisterermäßigung nur bei denen im Programm angegebenen
      Veranstaltungen der Stadt Herborn.

 

4.   Leistungen
      Der Ferienpass berechtigt zur Teilnahme an den angebotenen
      Veranstaltungen und während der Gültigkeitsdauer die kostenfreie
      Benutzung des städtischen Museums und des Vogelparks. Werden
      während der Gültigkeitsdauer des Ferienpasses einzelne oder genannte
      Einrichtungen geschlossen, so berechtigt dies weder zum Schadenersatz
      noch zur Rückgabe des Ferienpasses und der Rückerstattung des
      entrichteten Kaufpreises.

5.   Eltern/Kind-Veranstaltungen
      An allen Tagesfahrten der Stadt Herborn können Begleitpersonen
      (Erziehungsberechtigte, Oma, Opa) pro teilnehmendem Kind teilnehmen,
      sofern es in der Veranstaltung angegeben ist.

6.   Anmeldungen für dritte Personen
      Eine Anmeldung ist nur für das eigene Kind bzw. die eigenen Kinder
      möglich.


7.   Veranstalter
      Tagesfahrten, Besichtigungen, Führungen, Wanderungen und andere
      Angebote werden vom Fachdienst Soziales, Kinder, Jugend, Familien
      und Senioren sowie Institutionen, Vereinen, Gruppen und Betreuungs-
      kräften durchgeführt.

8.   Aufsicht
      Alle Veranstaltungen werden beaufsichtigt. Den Anordnungen der
      Betreuer/innen ist Folge zu leisten.

9.   Einverständniserklärungen
      Für manche Veranstaltungen ist die Abgabe einer ausgefüllten und unter-
      schriebenen Einverständniserklärung aus Sicherheitsgründen zwingende
      Voraussetzung. Die Einverständniserklärungen sind den jeweiligen
      Veranstaltungen in der Beschreibung als PDF zum Downloaden zugeordnet.
      Schön wäre es, um allen Beteiligten die Arbeit zu erleichtern – wenn die
      Einverständniserklärungen bereits zu Hause in Ruhe ausgedruckt,
      ausgefüllt und unterschrieben werden könnten, da sie zu Beginn der
      Veranstaltungen beim Veranstalter abgebeben werden müssen.

 

10. Haftpflichtausschluss
      Alle Teilnehmer sind durch die Stadt Herborn unfallversichert. Ein
      weitergehender Anspruch gegenüber der Stadt Herborn
      oder den Bediensteten bzw. beauftragten Personen besteht nicht. Eltern
      haften für ihre Kinder nach den gesetzlichen Vorschriften. Die Aufsicht der
      Betreuungspersonen endet mit dem Ende der Veranstaltung.


11. Teilnahmevoraussetzungen
      Die gebuchten Tickets der Veranstaltungen sind nur in Verbindung mit dem
      Ferienpass gültig – ausgenommen der im Veranstaltungsprogramm
      genannten Aktionen bei denen eine Teilnahme ohne Ferienpass möglich ist.

12. Teilnehmergebühren
      Die Teilnehmergebühren sind in voller Höhe bei Abholung der Tickets im
      Fachdienst Soziales, Kinder, Jugend, Familien und Senioren zu entrichten.

 

13. Abmeldung/Stornierung
      Bereits bezahlte Tickets können nicht storniert, zurückgegeben oder
      umgetauscht werden.

 

14. Absage Teilnehmer
      Sollte Ihr Kind an einer angemeldeten Aktion nicht teilnehmen können,
      insbesondere bei kostenfreien Aktionen – bitte wir, dies umgehend
      mitzuteilen. Somit ermöglichen Sie den Kindern die auf der Warteliste
      stehen eine Chance zur Teilnahme.

15. Absage von Veranstaltungen
      Liegen für die Veranstaltung nicht genügend Anmeldungen vor oder ist eine
      programmgemäße Durchführung aus anderen, nicht von uns zu
      vertretenden Gründen nicht möglich, so sind wir nicht zur Durchführung
      verpflichtet. In diesem Fall werden die Teilnehmergebühren, sofern es sich
      um ein kostenpflichtiges Angebot handelte, zurückerstattet.

16. Änderungsvorbehalt
      Aufgrund der langfristigen Planung der Veranstaltungen behalten sich die
      Veranstalter gegebenenfalls Änderungen vor.

17. Erlaubnis zur Verwendung von Fotos und personenbezogenen Daten
      Mit der Teilnahme an einer Veranstaltung des Programms für Kinder- und
      Jugendliche willigen Sie ein, dass Fotos, die während der Veranstaltungen
      von Kindern gemacht werden, auf den Seiten der Broschüren, auf
      Werbeflyern, Postern, für Pressearbeit sowie der Homepage der Stadt Herborn
      bzw. Seite des Anmeldesystems veröffentlicht werden dürfen. Sollte eine
      Veröffentlichung nicht erwünscht sein, erklären die Erziehungsberechtigten
      dies bitte schriftlich beim Veranstalter des Angebotes. Mit der Anmeldung
      erklären Sie sich mit dem Speichern und der Veröffentlichung der
      personenbezogenen Daten Ihres Kindes (Name, Alter, Foto) in Print- sowie
      elektronischen Medien im Zusammenhang mit der Ferienaktion
      einverstanden.

 

 

© 2018  anton mindshape GmbH · Impressum · Datenschutz